Sie befinden sich hier:
REVG REVG Aktuell > Aktuelles

Herzlich willkommen bei der REVG!

Mit unserem Internetauftritt bieten wir Ihnen ab sofort noch mehr Informationen und Service rund um unser Verkehrsunternehmen in kompakter und übersichtlicher Form. Außerdem haben wir ein Archiv eingerichtet, in dem alle vergangenen Meldungen noch einmal nachgelesen werden können.

Fahrplan-Informationen für die Karnevalstage im Rhein-Erft-Kreis

Wie in den vergangenen Jahren gelten während der Karnevalstage besondere Fahrplan-Regelungen im Rhein-Erft-Kreis.

Weiterlesen …

Linie 920 wird angepasst

Zum 15. Januar 2018 werden kleinere Änderungen am Fahrplan der Linie 920 vorgenommen, damit die Anschlüsse an andere Buslinien der REVG und am Bahnhof Liblar verbessert werden kann:

Weiterlesen …

Linie 955 mit kleinen Anpassungen

Ab 8.Januar 2018 werden am Fahrplan der Linie 955 kleinere Anpassungen vorgenommen, um den Anschluss am Liblarer Bahnhof zu verbessern:

Weiterlesen …

Vollsperrung der Bachemer Straße in Hürth-Gleuel

Die Vollsperrung der Bachemer Straße ab dem 8. Januar 2018 hat Auswirkungen auf die Linienwege der Busse der Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVG). Die Linien 910 und 960 fahren bis auf weiteres Umwege. 

Weiterlesen …

Das ändert sich beim VRS zum 1. Januar 2018

Ab dem 1. Januar 2018 gelten im Gebiet des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) neue Tarife. Im Durchschnitt werden die Preise für die VRS-Tickets um 1,1 Prozent erhöht. Damit fällt die Preisanpassung noch einmal geringer aus als im vergangenen Jahr und ist somit die niedrigste Preisanpassung seit Bestehen des VRS.

 

Weiterlesen …

Ticketgültigkeit: Fahrausweise des Jahres 2017 noch bis zum 31. März 2018 gültig

Seit dem 1. Januar 2018 gelten neue Preise für die Nutzung von Bus & Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). Im Jahr 2015 gekaufte Einzel-, 4er-, TagesTickets und das VRS-AnschlussTicket sind jedoch noch bis zum 31. März 2018 gültig. Bis dahin können diese Tickets zur Fahrt verwendet werden.

Weiterlesen …

“Loss mer singe - op Jöck”

tl_files/News/LMS_opjoeck_Flyer2018-75x150.pngIm Rhein-Erft-KreiDie kultigen Mitsingpartys im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) gehen auch in der kommenden Session wieder op Jöck. Die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH (REVG) unterstutzt als Sponsor das Einsingen in den Karneval unter dem Motto „Loss mer singe“ in Elsdorf (21.01.) und Kerpen (02.02.).

Weiterlesen …

Linie 977: Anbindung des Gewerbegebietes Türnich III

Zum Fahrplanwechsel am 10.Dezember 2017 wird die Linie 977 vollständig überarbeitet. Damit wird eine weitere Maßnahme des im Dezember 2015 beschlossenen Nahverkehrsplanes für den Rhein-Erft-Kreis umgesetzt. Die REVG wurde mit der Umsetzung in der Kreistagssitzung am 19.10.2017 beauftragt. 

Weiterlesen …

Linie 915: Neue ÖPNV-Anbindung für Neu-Etzweiler und Ahe

Im Zusammenhang mit der Überarbeitung der Buslinien zwischen Elsdorf und Bergheim gab es immer wieder Aufgaben, die schon während der Beratung zum Nahverkehrsplan für den Rhein-Erft-Kreis eine Rolle spielten, die jedoch nicht von der neuen Linie 950 übernommen werden konnten.

Weiterlesen …

Linie 950 ersetzt Angebot der Linien 940 und 963

Ab 10.12.2017 wird die Linie 950 neu eingeführt. Sie ersetzt das bisherige Fahrplanangebot der Linien 940 und 963.

Weiterlesen …

Neue Linie 949 übernimmt Anbindung nach Weiden-Zentrum / RheinCenter

Da die Linie 961 ab Fahrplanwechsel am 10.12.2017 nicht mehr nach Weiden-Zentrum / RheinCenter fahren wird, wird zum Ausgleich für die entfallene Anbindung die Linie 949 neu eingerichtet. Sie übernimmt damit die Verbindung Brauweiler – Weiden-Zentrum.

Weiterlesen …

Verlängerung der Linie 955 über Bliesheim nach Lechenich

Zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 wird die Linie 955 (Horrem – Liblar) über Bliesheim nach Lechenich verlängert, da die Bedienung Bliesheims mit der Linie 920 wegfällt.

Weiterlesen …