Sie befinden sich hier:
REVG REVG Aktuell Neue Meldungen > Aktuelles - Komplettansicht

REVG aktuell

Frühlingslauf Frechen: Umleitung der REVG-Buslinien 960, 965, 976 und 980

Anlässlich des 12. Frechener Frühlingslaufs am Sonntag, 6. Mai 2018 werden in der Frechener Innenstadt zahlreiche Straßen für den gesamten Verkehr gesperrt.

 

Am kommenden Sonntag gelten von 9 bis 14 Uhr folgende Umleitungen für die Buslinien der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH:

 

- Linie 960 (Bergheim – Hürth-Hermülheim):

Linienweg bis zur Haltestelle „Benzelrath“ – dann örtliche Umleitung - ab der Haltestelle „Dr.-Schultz-Straße“ fährt der Bus den normalen Linienweg. In der Gegenrichtung wird in umgekehrter Folge gefahren.

Die Haltestellen „Im Klarenpesch“, „Frechen Rathaus (ZOB)“ und „St. Severin/Mühlenbach“ werden für diesen Zeitraum ersatzlos aufgehoben.

Fahrgäste mit dem Ziel Frechen-Innenstadt werden gebeten, an der Haltestelle „Benzelrath Stadtbahn“ die Stadtbahnlinie 7 zu nutzen und an der Haltestelle „Dr.-Schultz-Straße“ auf die Linie 145 auszuweichen.

- Linie 965 (Weiden-West – Grube Carl):

Die Linie fährt von „Frechen Wasserturm“ den Linienweg bis zur Haltestelle „Broichgasse“, weiter über die Dürener Straße bis zur Haltestelle „Benzelrath Stadtbahn“. Hier endet und beginnt die Linie. Die Haltestelle „Frechen Rathaus“ wird ersatzlos aufgehoben. Fahrgäste werden gebeten, die Stadtbahnlinie 7 ab Benzelrath zu nutzen.

 

- Linie 976 (Kerpen-Manheim – Frechen Rathaus):

Die Linie wird an der Ersatzhaltestelle „Benzelrath Stadtbahn“ abgebunden.

 

- Linie 980 (Köln-Worringen – Frechen):

Die Linie 980 wird an der Haltestelle „Frechen-Hücheln“ abgebunden. Fahrgäste mit dem Ziel Frechener Innenstadt werden gebeten, die Buslinie 145 ab Haltestelle „Krankenhaus“ zu nutzen (KVB-Linie 145 fährt ebenfalls eine Umleitung).

Zurück